Schwetzingen

Stadtkirche Das „Lied vom Weihnachtssegen“ erklingt

Gott hat den Abstand zur Welt aufgegeben

Archivartikel

Viel mehr Zuversicht kann man kaum verbreiten. Sehr eindrücklich erzählten der Prälat Nordbadens, Dr. Traugott Schächtele, und Gemeindediakonin Margit Rothe zum Gottesdienst am zweiten Weihnachtstag aus der evangelischen Stadtkirche vom eigentlichen Weihnachtswunder. Denn mit der Menschwerdung Gottes gab er den Abstand zur Welt auf und wurde Teil des Menschseins. Dabei wählte er hierfür kein

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional