Schwetzingen

GRN-Pflegeheim

Gottesdienst vor den Fenstern

Archivartikel

Vor dem GRN-Pflegeheim (neben dem Krankenhaus) findet am Donnerstag, 14. Mai, 15.30 Uhr, ein „Fenster-Gottesdienst“ statt.

Er wird von der evangelischen Gemeindediakonin Margit Rothe und dem katholischen Pastoralreferenten Bernhard Zöller gestaltet, die sonst die wöchentlichen Gottesdienste im GRN-Pflegeheim mit den Bewohnern feiern. Seit Beginn der Corona-Pandemie wird das Heim wöchentlich mit „Lese-Gottesdiensten“, die auf allen Stationen von Mitarbeitenden des Betreuungsteams für die Bewohner gelesen werden.

Die beiden Geistlichen werden vor dem Haus stehen, ausgerüstet mit einer Lautsprecheranlage. Unterstützung erhalten sie durch zwei Bläser aus dem Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde, Ralf Krumm und Bernd Kappenstein. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional