Schwetzingen

Bellamar Lisa und Stefan Teichert freuen sich über regen Zuspruch beim Bellathlon am finalen Freibadtag / David Zimmer und Lotta Keitel sind am schnellsten

Großes Kräftemessen zum Saisonausklang

Archivartikel

Aller guten Dinge sind neun! So ist das auch beim Bellathlon, der am finalen Öffnungstag im Freibad des Allwetterbades Bellamar für Rekorde sorgte. Der erste und wichtigste Rekord gebührte dem Wetter, das mit Temperaturen um 30 Grad Celsius für sehr guten Besuch sorgte. Der zweite den 64 Sportfreunden, die sich der Spaßanforderung stellten sowie den vielen Besuchern, die einfach mal das

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional