Schwetzingen

Hebel-Gymnasium Solidaritäts-AG erhält Preis von Handball-Star

Großes Lob für die engagierten Jugendlichen

Archivartikel

Den Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" hat das Hebel-Gymnasium schon, einen Seminarkurs "Glück" gibt es auch. Jetzt hat die Solidaritäts-AG der Schule noch den Kinderwelten-Award verliehen bekommen. Petra von Borstel, die Vorsitzende von Kinderwelten, einem gemeinnützigen Verein mit dem Ziel, junge Menschen fit fürs Leben zu machen und sie zu gesellschaftlichem Engagement zu

...
Sie sehen 14% der insgesamt 3012 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional