Schwetzingen

Kerwe Familientag zum Abschluss noch einmal bestens besucht

Gutes Wetter sorgt für zufriedene Schausteller

Zufrieden blickten Conny und Butch Clark am Dienstagabend über den immer noch sehr gut besuchten Kerwe-Rummelplatz: „Das war echt gut dieses Jahr“, meinte er und seine Frau Conny ergänzte: „Wir hatten ja diesmal auch echt Glück mit dem Wetter.“ So positiv wie die Bilanz der beiden Organisatoren des Vergnügungsparks fiel sie auch bei den Schaustellern aus, die nach mehreren eher verregneten Kerwewochenenden in Schwetzingen nun weitgehend hervorragende äußere Bedingungen hatten, die für ausgezeichneten Publikumszuspruch und folglich ordentliche Umsätze in der Kasse sorgten.

Freitag und Samstag waren ohnehin so gut wie selten zuvor, selbst am eher wechselhaften Sonntag war der neue Messplatz nicht schlecht frequentiert. Und zum Abschluss am Dienstag war der Familientag mit ermäßigten Fahrpreisen und Sonderangeboten noch einmal ein Besuchermagnet. „So am späten Nachmittag ging es richtig los“, registrierte Butch Clark, während gegenüber die Schiffschaukel immer noch von Kindern umlagert war. „Die ist richtig gut angekommen“, freute er sich über die erst kurzfristig verpflichtete Attraktion.

„Dem habe ich schon für nächstes Jahr zugesagt“, verkündete der Organisator, woraus sich gleich schließen ließ, dass die Familie Clark auch 2020 für die Zusammenstellung des Vergnügungsparks verantwortlich sein wird. „Das mache ich so lange, wie ich kann“, verkündete der ehemalige Wirt des Restaurants „Kühler Krug“, der mit seiner Frau ja inzwischen auf Deutschlands nördlichster Insel Sylt lebt.

Keine Störungen

Dementsprechend groß war die Wiedersehensfreude für die beiden Schwetzinger in der alten Heimat. „Viele sind extra gekommen, um uns zu begrüßen“, strahlten sie, während gerade noch Stadtmarketing-Geschäftsführer Jens Rückert „auf eine letzte Kerwe-Currywurst“ vorbeischaute.

Auch er vernahm mit Freude, dass die fünf Tage auf dem Rummelplatz ohne Störungen oder Ausschreitungen über die Bühne gegangen ist. „Der Security-Dienst hat einen echt guten Job gemacht“, lobte Butch Clark.

Info: Kerwe-Impressionen gibt’s unter www.schwetzinger-zeitung.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional