Schwetzingen

Zweckverband In Kurt-Waibel-Schule und Klärwerk wird investiert

Haushalt ohne Gegenstimme verabschiedet

Archivartikel

Der Haushalt für das kommende Jahr des Zweckverbandes Schwetzingen mit der Kurt-Waibel-Förderschule und dem Klärwerk steht. Ohne Gegenstimme goutierten die Zweckverbandsmitglieder aus Brühl, Ketsch, Oftersheim, Plankstadt und Schwetzingen bei ihrer jüngsten Sitzung im Palais Hirsch die Haushaltssatzung 2021.

Dabei haben das Ergebnis- und der Finanzhaushalt ein Volumen von knapp 7,8

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional