Schwetzingen

Umweltaktion Stadt, Jäger und Ehrenamtliche suchen Helfer

Hecke im Biotop pflegen

Die Stadt Schwetzingen veranstaltet am Samstag, 9. November, zusammen mit dem Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar (LEV), der Jägervereinigung und ehrenamtlichen Helfer einen Landschaftspflegetag. Innerhalb dieses Aktionstages soll in Schwetzingen zur Förderung der Strukturerhöhung in der Landschaft ein vielfältiges Heckenbiotop gepflegt werden.

Geplant ist der Landschaftspflegetag am Samstag, 9. November, von 9 bis etwa 13 Uhr. Treffpunkt ist direkt bei der zu pflegenden Hecke. Die Zufahrt zum Biotop erfolgt über die Durlacher Straße in Schwetzingen bis zum Heuweg auf Gemarkung Ketsch. Gern können die Teilnehmer folgendes zum Arbeitseinsatz mitbringen: Arbeitshandschuhe, festes Schuhwerk (bestenfalls Sicherheitsschuhe) und wenn möglich geeignetes Werkzeug wie Astscheren, Gabeln und Spaten. Der Verband wird auch eine Auswahl verschiedener Geräte mitbringen. Zum Abschluss des Landschaftspflegetages wird ein kleiner Imbiss organisiert. Warme Getränke (Tee, Kaffee) sind selbst mitzubringen. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional