Schwetzingen

Weldekunstpreis: Die 36 Besten mit ihren fotografischen Ergebnissen zum Thema "Heimat" in der Flaschenfüllerei der Brauerei

Heimat ist ein ferner Ort der Sehnsucht

Archivartikel

Sibylle M. Derr

Eppelheim. 36 Künstler, die von der Fachjury ausgewählten Besten, hinterfragten im Rahmen des Weldekunstpreises die Bedeutung des Begriffes "Heimat". Manches wie die Fotografien von Marc Brinkmeier, der in seiner Serie von Demenzkranken den Verlust von Heimat beklagt, ging sehr unter die Haut. In den eher selteneren Fällen zeigten die rund 100 am Sonntag in der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4258 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional