Schwetzingen

Orangerie Der Kanarienzucht- und Vogelschutzverein zeigt bis Sonntag Exoten und Wildvögel / Manche Rassenamen lassen schmunzeln

Hier haben Yorkshire Federn

Archivartikel

Die Silberschnäbelchen genießen die Wärme dieser herrlichen Spätsommertage und locken mit ihrem fröhlichen Zirben die Besucher in die Orangerie des Schlosses. Hier zeigt der örtliche Kanarienzucht- und Vogelschutzverein (KZV) bis zum morgigen Sonntag 100 wunderschöne Tiere, darunter viele Exoten.

"Die sehen ja aus wie gerupft", kommentiert eine Besucherin den Anblick der

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel