Schwetzingen

Gastronomie Inhaber bleiben nun auf ihren teuren Investitionen für den Schutz gegen das Coronavirus sitzen / Entscheidung der Politik ist für die Betroffenen nicht nachvollziehbar

Hilflos und verärgert – „Ich lag die Nacht wach“

Archivartikel

Region.„Das ist der Wahnsinn“, „Ich bin noch in einer Schockstarre“, „Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll“: So haben die Gastronomen reagiert, als unsere Zeitung bei einer Umfrage in unserem Verbreitungsgebiet ein erstes Stimmungsbild zeichnen wollte. Ärger und Unverständnis vermischt sich in der Tonlage mit Frust und Hilflosigkeit.

Der Gastronomie wird ab diesem Montag, 2. November, von

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5517 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional