Schwetzingen

Hungermarsch: Aussendung auf der Rheininsel durch Pfarrer Reinhard Kunkel

Hinsehen - helfen - aufbauen

Archivartikel

Ketsch. Mit der Geschichte eines kleinen Indianers, der durch den Großstadt-Lärm hindurch das Zirpen einer Grille hört, leitete Kurt Gredel das abendliche Gespräch am Montag in Ketsch ein: "Er nahm das wahr, was ihm wichtig ist." So sei es auch mit dem Hungermarsch: "Wer teilnimmt, sieht die extreme Not in der Welt und engagiert sich für mehr Gerechtigkeit."

Neben seinen Mitstreitern aus

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3562 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional