Schwetzingen

Hebel-Treff Vortrag von Dr. Ulrich Wehrmann

Hirndoping im Alltag

Archivartikel

„Hirndoping – zwischen entgrenzter Leistungsbereitschaft und neuronaler Selbstbestimmung. Präventive Strategien für Schule und Elternhaus.“ Diesen Titel trägt ein Vortrag von Dr. phil. Ulrich Wehrmann, mit dem er am Donnerstag, 11. Oktober, 19.30 Uhr, in der Mensa des Hebel-Gymnasiums gastiert. Er folgt damit einer Einladung von Schulleitung, Elternbeirat und Freundeskreis.

Befunde

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1544 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional