Schwetzingen

Mozartfest Abschlusskonzert mit Streichquartetten

Höhepunkt zum Finale

Archivartikel

Mozart war zu seiner Zeit ein Mann der Avantgarde. Das wussten wir schon immer. Doch so deutlich hören konnten wir es selten wie beim Mozartfest in Schwetzingen, im ersten seiner „Haydn-Streichquartette“. Im Finalsatz lässt die barsche, schroffe Kontrapunktik bereits Beethoven am Horizont erscheinen – wenn das Schumann-Streichquartett den Fortschrittsgeist dieser Musik wie mit dem

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional