Schwetzingen

Interkulturelles Fest Treffpunkt von Menschen unterschiedlicher Herkunft präsentiert sich farbenfroh und fröhlich im Schlossgarten / Besucher genießen die Vorführungen bei herrlichem Sommerwetter

Hofstaat flaniert am Picknick der Bürger vorbei

Archivartikel

Ungewohnte Klänge und verführerische Düfte durchzogen am Samstagnachmittag den Schlossgarten rund um das Festgelände – das dritte Interkulturelle Fest hatte seine Pagodenzelte aufgeschlagen und begann bei strahlendem Sonnenschein mit dem Festzug der Beteiligten. Die Schwetzinger Capoerista versprühten die ungetrübte Lebensfreude, spielten mit den typischen Instrumenten und zeigten Elemente der

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4187 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional