Schwetzingen

Kneipenjazz Prog-Rocker nehmen Lieder aus ihrem Mangooba-Town-Zyklus auf / Im „Blauen Loch“ erstmals live zu hören

Hogweed spielt bisher unbekannte Stücke

Archivartikel

Die Prog-Rock-Band Hogweed spielt am Samstag, 20. Oktober, ab 21 Uhr anlässlich des Schwetzinger Kneipenjazz im „Blauen Loch“. Nach dem Reunion-Konzert im Hockenheimer Pumpwerk 2017 arbeitet die Band weiter an ihren Eigenkompositionen im Progressive-Rock-Stil vermischt mit Jazz, Funk und Minimal-Music-Elementen.

Viele Musikfans die in den 1980er-Jahren in Schwetzingen und Umgebung

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional