Schwetzingen

Die Polizei meldet

Hund rennt ins Rad und Mann stürzt

Archivartikel

Ein 30-jähriger Radfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag leicht verletzt. Laut Polizeibericht radelte der Mann über den Waldweg parallel der B 291 vom Wasserwerk Hardt kommend in Richtung Schwetzingen, als ihm in Höhe des dortigen Waldparkplatzes ein junger Hund vor das Rennrad lief. Der Vierbeiner war nicht angeleint und hatte sich rund 30 Meter von seinem Herrchen

...

Sie sehen 49% der insgesamt 816 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional