Schwetzingen

Live aus der Wollfabrik Die „Who2ladies“ spielen ohne Publikum und geben trotzdem alles / Von „Hulapalu“ bis „Angels“

„Ich will ein Kind von Dir“

Archivartikel

Vor leeren Rängen zu spielen, ist für jede Band eine Herausforderung. Lebt die Musik doch vom Zusammenspiel von Künstler und Publikum. Die Bühne strahlt im Licht der Fans. Ein Satz, der gerade für Partybands wie die „Who2ladies“ existenziell erscheint. Ein Auftritt in der Wollfabrik ohne einen Fan, wäre vor kKurzem unvorstellbar gewesen. Und dieses Unvorstellbare hat erstaunlich gut

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3395 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional