Schwetzingen

Reportage Norbert Stuhlfauth will ein besserer Mensch werden / Brutalität und Drogen zeichnen sein Leben

„Ich will mich bei Euch allen entschuldigen“

Archivartikel

Norbert Stuhlfauth ist das, was man gemeinhin polizeibekannt nennt. Der 34-jährige Schwetzinger war schon oft genug in der Zeitung, nach Streitereien in der Bahnhofsanlage, bei einer Messerstecherei am Kaufland, bei seinen Verfahren wegen Erpressung oder schwerer Körperverletzung vor dem Amtsgericht, wenn es um Widerstand gegen Polizisten ging, oder zuletzt am zweiten Weihnachtsmarktwochenende

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7227 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional