Schwetzingen

Karlsruher Straße Viele nutzen Clementine-Bassermann-Straße / Wenig Verkehr am ersten Tag

Im Berufsverkehr staut es sich dann doch

Archivartikel

Der erste Teilabschnitt der Karlsruher Straße ist gesperrt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten – besonders in der Clementine-Bassermann-Straße – scheint der Verkehr in der Innenstadt aber den Umständen entsprechend zu laufen. Allerdings ging es im abendlichen Berufsverkehr in der Dreikönig- und Heidelberger Straße sowie auf der Auffahrt zur Brücke länger nur im Schritttempo voran.

Durch

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3200 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional