Schwetzingen

Kolpingsfamilie

Im Schlossgarten Gottesdienst gefeiert

Die Kolpingsfamilie traf sich am Eingang des Schlosses, um gemeinsam die Maiandacht bei schönem Wetter im Garten zu feiern. Zusammen mit Pater Thomas gingen die Mitglieder und Freunde zum Vogelbad und beteten dort in schönem Ambiente gemeinsam. Die Texte handelten über Gottesmutter Maria und das Thema „Sie ist die edle Rose“.

Besonders im Monat Mai, in dem die Natur zu neuem Leben erwacht und sich wunderbar und in prächtigen Farben und Blüten entfaltet, denken die Christen besonders an Maria, die Mutter von Jesus. Auch besondere Lieder erklangen. Der Schlossgarten eignete sich perfekt für die kleine Andacht. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional