Schwetzingen

Auszeichnung: Carl-Theodor-Medaille für Kerstin Nötting / "SPD-Leuchtturm im Ratsgremium"

"Immer authentisch in ihrem Ziel gewesen"

Archivartikel

Volker Widdrat

Als Kerstin Nötting 1975 erstmals in den Gemeinderat gewählt wurde, war der jetzige OB gerade einmal acht Jahre alt. 34 Jahre lang saß die Sonderschullehrerin dann für die SPD am Ratstisch, in Würdigung der herausragenden Verdienste und des großen Engagements wurde das "Urgestein" Schwetzinger Kommunalpolitik nun mit der Carl-Theodor-Medaille, der höchsten Auszeichnung der

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3610 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel