Schwetzingen

Spende Die Waibel-Stiftung schüttet 14 400 Euro Erlöse an soziale Vereine und die nach dem früheren Bürgermeister benannte Schule aus

Immer mehr Menschen in Not

Eigentlich läuft die alljährliche Ausschüttung der Kurt-und-Eva-Waibel-Siftung als Spende im Terminkalender des Oberbürgermeisters Dr. René Pöltl unter der Kategorie erfreulich. Und natürlich war das die Spendenübergabe an sich auch.

Neun Institutionen, die sich in Schwetzingen und der näheren Umgebung um Mensch und Tier kümmern, kamen in den Genuss einer Zahlung. Doch im Gespräch

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2943 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional