Schwetzingen

Bürgerinitiative Sprecher Thomas Gaisbauer kritisiert die Bagatellisierung der radioaktiven Zusatzbelastung bei der Geothermie

"In der Nähe der Schule eine ernstzunehmende Gefahr"

Archivartikel

Brühl.Als "bodenlose Unverschämtheit" sieht Thomas Gaisbauer von der Bürgerinitiative gegen das Geothermiekraftwerk die Wiederaufnahme der Bautätigkeit wenige Tage vor dem Treffen des Runden Tischs. "Eigentlich sollte solch eine Veranstaltung ergebnisoffen sein, hier werden jetzt aber Tatsachen geschaffen."

Zudem seien viele Gefahren nicht ausreichend untersucht - auf eine davon macht

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel