Schwetzingen

Kleintierzüchter Feine Grillhähnchen locken zwei Tage lang viele Besucher an / Walter Gund und Peter Kaufmann würzen das Geflügel erstklassig / Viel Lob von den Gästen

In diesem Fest steckt sehr viel Herzblut drin

Archivartikel

„Hier läuft die Ware nicht vom Band, hier schafft man noch mit Herz und Hand“, scherzte Grillmeister Dominik Brandenburger lächelnd, als sich am Samstag zur Mittagessenzeit beim Gockelfest der Kleintierzüchter plötzlich – wie aus dem Nichts – eine Warteschleife vor dem Hähnchen-Grillstand bildete. Das Verständnis der hungrigen Hähnchenliebhaber war den „Gockelrobber“-Aktiven sofort gewiss,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2772 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional