Schwetzingen

Woche der Wiederbelebung Nur 15 Prozent helfen im Ernstfall

In drei Schritten Leben retten

Archivartikel

Deutschland braucht mehr Ersthelfer, konstatiert die Stiftung Deutsche Anästhesiologie anlässlich ihrer Aktion "Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation" - denn die aktuelle Bilanz ist alarmierend: Nur 15 Prozent der Bundesbürger helfen im Ernstfall, heißt es in einer Mitteilung der GRN-Klinik.

Rund 5000 Menschen sterben jährlich, weil Anwesende nicht helfen. Dabei kann Wiederbelebung so

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel