Schwetzingen

Jugendzentrum „Go in“ Im Kletterwald in Viernheim

In luftigen Höhen

Zu einem Ausflug in den Kletterwald nach Viernheim lud das Jugendzentrum „Go in“ während der Pfingstferien ein. 16 Kinder und Jugendliche sowie drei Betreuer erhielten dort zuerst eine gründliche Einweisung in Sicherheit und Verhaltensregeln im Kletterparcours, bevor jeder mit Klettergurt und Helm ausgestattet wurde.

Anschließend ging es in den Übungsparcours mit leichterem Schwierigkeitsgrad knapp über dem Erdboden, wo man sich erst einmal mit der Ausrüstung und den Bedingungen auf dem Seil vertraut machen konnte. Dann nahm die Gruppe verschiedenen Stecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und in Höhen zwischen zwei und 15 Metern in Angriff. Besonderes Vergnügen empfanden alle Teilnehmer, wenn es an der Seilbahn in luftiger Höhe schwebend und in rasanter Fahrt zwischen den Bäumen hindurch über das gesamte Areal abwärts ging. Neben einer Menge Spaß wurde auch das Selbstbewusstsein der Teilnehmer gestärkt. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional