Schwetzingen

„Aufbruch 2016“ Rainer Welzel stellt Paul Colliers Thesen vor

Integration braucht Regeln

Archivartikel

„Für den weltweit bekanntesten Migrationsexperten, den Ökonomen Paul Collier aus Oxford, ist die deutsche Migrationspolitik für Deutschland, aber auch für Europa eine unvorstellbare Katastrophe“, erklärte Rainer Welzel auf der vergangenen Mitgliederversammlung der Initiative „Aufbruch 2016“. Der Kommunikations- und Medienfachmann aus Brühl referierte auf dem gut besuchten Treffen über „Exodus

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3869 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional