Schwetzingen

Lesung Alexander Pschera kommt in die Stadtbibliothek

"Internet der Tiere" glänzend beurteilt

Archivartikel

Der Autor Alexander Pschera ist in Schwetzingen und Ketsch aufgewachsen und hat hier einige Jahre gelebt. Er ist bekannt für seine optimistische Sichtweise, was die Annäherung von Mensch und Natur mit Hilfe moderner Technik betrifft. Mit seinen Büchern hat er überregional Aufsehen erregt und in der Öffentlichkeit für Diskussionsstoff gesorgt. Auf Einladung der Buchhandlung Kieser stellt er am

...
Sie sehen 42% der insgesamt 961 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional