Schwetzingen

Geschäftsleben Rena Hoffmann stellt die Akasha-Chronik vor

Ist das Buch des Lebens geschrieben?

Archivartikel

Ein Vortrag mit Herzmeditation wird am Dienstag, 9. Juli, um 19 Uhr im m „Hexehäusl“, Kronenstraße 9, angeboten. Rena Hoffmann stellt dabei „Die Akasha Chronik“ vor.

Ist das Buch des Lebens geschrieben? Dieser Frage wird an dem Abend nachgegangen. Die Besucher erfahren, wie man zur Informationsquelle der Akasha Chronik – auch universelles Weltgedächtnis genannt – gelangen und dieses

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional