Schwetzingen

Jesus muss umsteigen

Katja Bauroth würde nicht nur auf den Eselritt verzichten

Es wurde Zeit, dass da jemand einschreitet, denn das hätte an sich schon vor mehr als 2000 Jahren passieren müssen: Endlich stoppt jemand den Eselsritt von Jesus! Die Tierrechtsorganisation Peta forderte Oberammergaus Bürgermeister auf, bei den Passionsspielen von Mai bis Oktober 2020, die nur alle zehn Jahre stattfinden, auf lebende Tiere zu verzichten. Argument: Es sei tierschutzwidrig, dass ein erwachsener Mann auf einem Esel reitet, wie eben überliefert Jesus am Palmsonntag. Sogar Papst Franziskus wird ins Spiel gebracht, der 2015 die 1,2 Milliarden Katholiken sowie alle Bürger der Welt dazu aufrief, Tiere gut zu behandeln und die Umwelt zu respektieren. Peta will sogar das Veterinäramt in Garmisch-Partenkirchen einschalten, um die Eselnutzung zu untersagen. Die „Anwälte“ der Tiere sind sich sogar sicher: Heute würde Jesus nicht mehr auf einem Esel sitzen, sondern mit dem E-Roller durch die Straßen (hoffentlich nicht entgegen der Einbahnstraße!) von Jerusalem sausen oder ein umweltfreundliches Elektromobil lenken. Traditionen gehören in der heutigen Zeit einfach auf den Prüfstand gestellt. Jawohl!

Deshalb: Schminken Sie sich ab, dass bei den Martinszügen – auch in Schwetzingen – echte Pferde zum Einsatz kommen. Der heilige Martin schwingt sich in den Sattel eines E-Bikes. Das ist sowieso viel besser, Pferde und Fackeln, wie sie am Martinstag (11. November) Usus sind, vertragen sich ja nicht so gut. Wobei: Die Kinder von heute tragen ja kein echtes Feuer mehr, sondern schwenken LED-Laternen durch die Dunkelheit. Die wissen eben, wie’s läuft! Und da wir gerade dabei sind: Der Weihnachtsmann spannt auch keine Rentiere mehr an, er verteilt die Geschenke mit Drohnen. Die landen übrigens nicht mehr unter echten Tannenbäumen – die Natur braucht jedes Grün! – sondern unter durch Holografie erzeugten Nadelzweigen. Wir müssen umstellen. Und zwar schnell. Alle! In allem.

Auch Jesus.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional