Schwetzingen

Ermittlungserfolg Nach Verwüstung bei „Alla hopp“

Jugendliche als Vandalen ausgemacht

Archivartikel

Die Polizei vermeldet einen Ermittlungserfolg nach den Sachbeschädigungen an der „Alla hopp“-Anlage: Mehrere Jugendliche sollen dort in der Nacht vom 22. auf den 23. Juni randaliert haben (wir berichteten).

Auf dem Gelände an der Hockenheimer Landstraße wurde in der besagten Nacht nicht nur das Inventar des Toilettenhäuschens massiv in Mitleidenschaft gezogen, auch mehrere Tische und

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1440 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional