Schwetzingen

Austauschprogramm

Jugendliche aus den USA aufnehmen

Region.Der hiesige Grünen-Bundestagsabgeordnete Danyal Bayaz wirbt für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) und Gastfamilien für amerikanische Jugendliche in der Region.

Über den Tellerrand schauen, in einem fremden Land Sprache und Kultur kennenlernen und dabei Freundschaften knüpfen: Das ist die Idee hinter dem PPP – eine gemeinsame Initiative des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses, um die deutsch-amerikanische Freundschaft zu stärken und jungen Menschen aus beiden Ländern die Chance zu bieten, für ein Jahr ins Ausland zu gehen. Damit dieses Programm funktioniert, will Danyal Bayaz die Austauschorganisation „Experiment“ jetzt dabei unterstützen, Familien zu finden, die ab September einen PPP-Stipendiaten als „Familienmitglied auf Zeit“ zu beherbergen. Interessenten wenden sich an die Bundesgeschäftsstelle von „Experiment“ in Bonn, Matthias Lichan, lichan@experiment-ev.de, Telefon 0228/9 57 22-21. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional