Schwetzingen

Junge Union Rhein-Neckar: Arbeitskreis Kommunalwahl hatte in die Hufeisengemeinde eingeladen

Junge Kandidaten erörtern demografischen Wandel

Archivartikel

Brühl. Zu einer gemeinsamen Sitzung hatte der Arbeitskreis Kommunalwahl der Jungen Union Rhein-Neckar nach Brühl eingeladen. Um kommunalpolitische Zukunftsthemen wie den demografischen Wandel zu beraten und sich über die Wahlkampfinstrumente Infostand und Canvassing, worunter man das persönliche Vorstellen der Kandidaten bei Hausbesuchen versteht, zu informieren, trafen sich junge Gemeinderäte

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2851 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional