Schwetzingen

ASV Rohrhof angelte an

Kalter Wind und mäßiger Fang

Archivartikel

Brühl. 22 Sportfreunde des ASV Rohrhof nahmen zum Saisonbeginn am Anangeln an der Rheinstrecke zwischen Brühl und Rohrhof teil. Die Witterungsverhältnisse ließen zu wünschen übrig, es blies ein extrem kalter Wind und Spaziergänger waren zu diesem Zeitpunkt selten zu sehen. Zwischen 14. und 17 Uhr wurden die Ruten ausgeworfen, das Verwiegen der Fische fand anschließend vor der Vereinshütte

...

Sie sehen 41% der insgesamt 971 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional