Schwetzingen

Karl Greulich und Manfred Wolf sind Aktivposten der Siedler

Archivartikel

Karl Greulich und Manfred Wolf sind Aktivposten der Siedlergemeinschaft. „Ohne Menschen wie Sie, wäre die Institution Siedlergemeinschaft und solche schönen Feste überhaupt nicht möglich“, lobte Oberbürgermeister René Pöltl in einer überraschenden Ehrungsminute im Nachgang zur Ortsbegehung die beiden verdienten Siedler.

Lange Zeit waren und sind sie im Siedlervorstand organisiert, „haben über Jahrzehnte hervorragende Arbeit geleistet“. Ganz offiziell dankte nun die Stadt Schwetzingen „für diese außergewöhnliche Leistung“.

Geehrt wurden zwei, die ganz lange sehr aktiv wirken, Greulich sogar schon seit der Gründung der Siedlergemeinschaft, die er 1947 als Zehnjähriger miterlebte. Sie freuten sich sichtlich über die persönlichen Worte und die Urkunde. zesa

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional