Schwetzingen

Volkshochschule Tabuthema Prostitution endlich aufbrechen / Frauen werden auf Funktion reduziert

„Kaum einer schaut hin“

Archivartikel

Die Diskrepanz zwischen öffentlichem Bild und Wirklichkeit könnte beim Thema Prostitution kaum größer sein. Wenn das Thema nicht eh verdrängt wird, schützen illusionäre Vorstellungen, gefüttert von Filmen wie „Pretty Woman“ oder „Das Mädchen Irma la Douce“, die Öffentlichkeit vor der brutalen Realität. Es waren deutliche Wort, die die Leiterin der Mannheimer Beratungsstelle „Amalie“, Julia

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3192 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional