Schwetzingen

FWV: Der erste Boule-Abend im Neubaugebiet Nord-West erfreut sich auf Anhieb einer guten Resonanz / Politische Themen diskutiert

Keinesfalls nur eine ruhige Kugel geschoben

Archivartikel

Heinz-Dieter Schmidt

OFTERSHEIM. Ein Gläschen Rotwein, ein Happen Käse und dann die Stahlkugel geschwungen. Dazu durchaus fruchtbare Gespräche geführt - die Freie-Wähler-Vereinigung war mit ihrem Boule-Abend bei dieser Premiere gleich mehr als zufrieden.

"Eigentlich muss es ja Petanque heißen", meinte ein aufmerksamer Beobachter, als sich am neuen Bouleplatz in Nord-West die

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2524 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel