Schwetzingen

Fußballturnier Freizeitteams können sich anmelden

Kicken für Integration

Archivartikel

Das Integrationszentrum Schwetzingen und der TV 1864 Schwetzingen organisieren am Samstag, 31. August, ein gemeinsames Fußballturnier für Freizeitkicker über 18 Jahre auf dem TV Sportplatz an der Sternallee. Gespielt wird pro Mannschaft mit fünf Feldspielern und einem Torwart. Meldeschluss ist Sonntag, 18. August.

Die Turnierleitung obliegt Markus Liu-Wallenwein (Integrationsbeauftragter) und Michael Schuhmann (TV 1864 Schwetzingen). Die Mannschaften sollten sich mit einem konkreten Namen und einer primären Trikotfarbe sowie der Nennung von maximal elf Mannschaftsmitgliedern (Änderung bis zur Auslosung möglich) jeweils Name, Vorname, Geburtsdatum, Kontaktdaten des Mannschaftsführer (E-Mail, Mobiltelefonnummer) anmelden. Bei einer unvollständigen Mannschaft kann die Turnierleitung im Vorfeld zur Meldefrist kontaktiert werden, um Mitspieler zu vermitteln. Hierfür ist eine Zustimmung zur Weitergabe der Kontaktdaten des Ansprechpartners Voraussetzung.

Das Startgeld beträgt 25 Euro pro Mannschaft. Weitere Informationen erteilt der Integrationsbeauftragte Markus Liu-Wallenwein per E-Mail an integrationsbeauftragter@ schwetzingen.de. Die Veranstaltung wird vom Ministerium für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg unterstützt. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional