Schwetzingen

Palais Hirsch Musikalischer Nachwuchs gibt Konzert

Klaviermusikin Bildern

Archivartikel

Im Palais Hirsch am Schlossplatz findet am Samstag, 23. Juni, um 18 Uhr ein Schülerkonzert des Schwetzinger Klavierstudios für begabte Kinder und Jugendliche von Tatjana Worm-Sawosskaja unter dem Titel „Klaviermusik in Bildern“ statt.

Bei dieser Veranstaltung werden die Klaviermusik und die Bildende Kunst zu einer Einheit verbunden. Das Publikum erwartet dabei ein umfassendes Programm mit Klavierwerken aus Barock, Klassik, Romantik und Moderne, begleitet von einer Diashow mit eigenen Bildern der jungen Interpreten.

Individuelle Förderung

Das Schwetzinger Klavierstudio Worm-Sawosskaja ist bundesweit die erste private Einrichtung für die Förderung des jungen pianistischen Nachwuchses.

Hier werden musisch begabte Kinder und Jugendliche nach dem Stundenplan sowie den Methoden der russischen Klavierschule von Konzertpianisten und Klavierpädagogen unterrichtet und individuell gefördert.

Der intensive Stundenplan, die Begabung der Schüler und die hohe Professionalität der Lehrkräfte bringen in der Summe die entsprechenden Ergebnisse. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional