Schwetzingen

Zeugen gesucht

Kollision mit Rettungswagen

Archivartikel

Ketsch. Die Polizei bittet mehrere Autofahrer, die am Donnerstag um 13 Uhr einen Unfall auf der K 4250/Ortseingang Ketsch beobachtet haben, sich als Zeugen zu melden. Diese waren nach rechts ausgewichen, als sich von hinten ein DRK-Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn näherte. Eine 32-jährige Nissanfahrerin bemerkte dies offenbar nicht, sie überholte einen rechts

...
Sie sehen 57% der insgesamt 694 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel