Schwetzingen

"Kirche trifft Politik": Bei der Podiumsdiskussion im Josefshaus verlieren sich die Bundestagskandidaten zu oft in Allgemeinplätzen

Konkrete Antworten bleiben meist aus

Archivartikel

Ralph Adameit

Nach der Veranstaltung wüssten die Besucher, wen sie im September wählen werden, hatte Dekan Wolfgang Gaber bei der Begrüßung gemutmaßt. Zusammen mit seiner evangelischen Kollegin Dekanin Annemarie Steinebrunner hatte er zu einer Podiumsdiskussion mit den Bundestagskandidaten des Wahlkreises Bruchsal-Schwetzingen ins Josefshaus eingeladen. Die Frage, ob die Besucher am

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel