Schwetzingen

Werte-Union Alexander Mitsch trifft CDU-Generalsekretärin

KonservativerFlügel wächst

Archivartikel

„Die erst im März 2017 in Schwetzingen gegründete Werte-Union gewinnt zunehmend an Bedeutung innerhalb der CDU/CSU“, heißt es in einer Pressemitteilung des Bundesvorsitzenden Alexander Mitsch. Nachdem bei der Jahrestagung der Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, Manuel Hagel, als Hauptredner auftrat, trafen sich nun die Generalsekretärin der Bundes-CDU, Annegret Kramp-Karrenbauer, und Alexander Mitsch in Berlin.

Neben der Einbindung der Werte-Union in die Partei wurden Maßnahmen zur Begrenzung der Einwanderung diskutiert. Weitere Gespräche sollen folgen, so Mitsch. Die Werte-Union repräsentiert den konservativen und wirtschaftsliberalen Flügel der CDU/CSU und ist in 15 Bundesländern organisiert. In den letzten Wochen traten insbesondere mehrere Bundes- und Landtagsabgeordnete, die Bundesvorsitzende der Christdemokraten für das Leben (CDL) sowie mehrere Bundesvorstandsmitglieder der Mittelstandsvereinigung der CDU (MIT), der Werte-Union bei, so Mitsch. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional