Schwetzingen

Waldorf-Kindergarten Ausbau der Kleinkinderbetreuung hilft der Stadt / OB Pöltl lobt enormes Engagement der Eltern und der Erzieher / Zuschuss zu Baukosten

Krippe ist ein wahres Schmuckstück

Archivartikel

Der Freie Waldorf-Kindergarten in der Marstallstraße 51 hat sein Betreuungsangebot für unter Dreijährige deutlich erweitert. Am Freitagmorgen wurden die neuen Räumlichkeiten für eine Krippe im Erdgeschoss bei einem kleinen Rundgang vorgestellt. Kindergarten-Leiterin Anne Lang-Juchheim zeigte Oberbürgermeister Dr. René Pöltl, Sachgebietsleiterin Nicole Rothermel und Amtsleiter Roland Strieker

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3210 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional