Schwetzingen

Junge Union CDU-Landtagskandidat Andreas Sturm diskutiert bei Flammkuchen über Zukunftsfragen

Krise als Sprungbrett

Archivartikel

Region.CDU-Landtagskandidat Andreas Sturm war zu Gast bei der Jungen Union Rhein-Neckar im „Blauen Loch“ in Schwetzingen und referierte über die Auswirkungen der Corona-Krise. Der Begriff „Krise“ komme aus dem Altgriechischen und bedeute „trennen“. Damit sei die Trennung der Zustände „vor“ und „nach“ einer Krise gemeint, so seien der 11. September oder Corona einschneidende Ereignisse und Wendepunkte

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3400 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional