Schwetzingen

Genuss-Tipps Food-Bloggerin „Schürzenträgerin“ bereitet indischen Klassiker im Backofen zu / Pakoras eignen sich prima zur Resteverwertung

Krosse Hülle, weicher Kern – dazu ein feiner Dip

Ob als Snack, Vorspeise oder Hauptspeise: Wer eine kulinarische Reise nach Indien unternimmt, wird automatisch dem heutigen Gericht begegnen. Pakoras werden in Indien zu jeder Gelegenheit verspeist. Sie werden an Straßenständen gleichermaßen verkauft wie in Sternerestaurants. Hinter dem Begriff verbirgt sich nichts anderes als Gemüse- oder Fleischstückchen, gehüllt in einem Mantel aus Kichererbsen, die in der Fritteuse oder in viel Fett in der Pfanne ausgebacken werden.

Zugegeben: Das frittierte Gemüse im Teigmantel ist nicht unbedingt das gesündeste Gemüse. Aber es schmeckt unglaublich lecker. Um ein paar Kalorien zu sparen, bereite ich meine Pakoras nicht in heißem Fett, sondern im Backofen zu. Das dauert zwar ein paar Minuten länger, aber es lohnt sich, vor allem wenn du das Gericht mit den Fingern oder Stäbchen essen magst: Der krosse Teigmantel ist dann alles andere als fettig. Mit dem zart gegarten Gemüse darin ein echter Leckerbissen. Welches Gemüse oder Fleisch du verwendest, steht dir frei. Für mich sind Pakoras ein klassisches Resteessen: Noch eine Hand voll Pilze übrig? Noch eine halbe Paprika im Kühlschrank? Ein paar Kartoffeln im Keller, die schon weich werden? Ideale Voraussetzungen, um diese Spezialität zuzubereiten.

Nun aber zurück zu unserem Reiseland Indien: Pakoras werden dort mit Dips serviert. Würzige süß-saure oder scharf-pikante Chutneys auf Basis von Gemüse und Früchten sind beliebt. Ich habe mich für einen Dip auf Grundlage von Zucchini entschieden, der im Handumdrehen im Mixer zusammengerührt ist. Zusammen mit Salatgurke und Knoblauch verleiht er dem Gericht eine frische, leichte Note. Wenn du schlemmen willst wie in Indien, solltest du dieses Rezept also unbedingt einmal ausprobieren.

Vanessa Schäfer ist die „Schürzenträgerin“. Ihre Rezepte gibt’s unter www.schuerzentraegerin.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional