Schwetzingen

Gemeinderat Außenbereichsvorhaben im Brühler Pfad nachträglich abgesegnet / Sattelkammern und überdachter Platz für Pferdepflege

"Künftig den Verfahrensweg einhalten"

Archivartikel

ketsch.Nachträglich abgesegnet - wenngleich mit einigen Änderungen - wurde vom Gemeinderat das Bauvorhaben in Ketsch abgesegnet. Die Bauherren hatten die Errichtung von vier Containern als Sattelkammer mit einer Verbindungsüberdachung auf dem Grundstück Brühler Pfad 1 beantragt.

Die Antragsteller bewirtschaften im Haupterwerb rund 44 Hektar landwirtschaftliche Fläche. Die Tierhaltung umfasst 60

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional