Schwetzingen

Gemeinderat Außenbereichsvorhaben im Brühler Pfad nachträglich abgesegnet / Sattelkammern und überdachter Platz für Pferdepflege

"Künftig den Verfahrensweg einhalten"

Archivartikel

ketsch.Nachträglich abgesegnet - wenngleich mit einigen Änderungen - wurde vom Gemeinderat das Bauvorhaben in Ketsch abgesegnet. Die Bauherren hatten die Errichtung von vier Containern als Sattelkammer mit einer Verbindungsüberdachung auf dem Grundstück Brühler Pfad 1 beantragt.

Die Antragsteller bewirtschaften im Haupterwerb rund 44 Hektar landwirtschaftliche Fläche. Die Tierhaltung umfasst 60

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel