Schwetzingen

TV-Turnhalle HG-Handballer richten zum fünften Mal „Pep & Pop reloaded“ aus

Kultparty wird zur Zwei-Generationenfete

Archivartikel

Der Mond in der Mitte der TV-Turnhalle ist das Wahrzeichen von „Pep & Pop“. Der Lampion hing schon dort, als in den 1970er Jahren die Faschingsfete der Handballer geboren und schnell zum Kult wurde.

Es ist zwar nicht mehr der gleiche Mond wie damals, die Menschen, die in seinem Licht feiern, zum Teil aber schon. Viele von ihnen waren einst dabei, als die altehrwürdige Halle im Marstall

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1605 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional