Schwetzingen

Karl-Friedrich-Schimper-Gemeinschaftsschule Bürgermeister Matthias Steffan und Projektleiter Frank Schurack geben Einblicke in Architektur, Zeitplan und Finanzen

„Leuchtturm der Bildungslandschaft“

Begonnen hat alles vor ziemlich genau fünf Jahren im Dezember. Immer deutlicher kristallisierte sich damals heraus, dass die sanierungsbedürftige Karl-Friedrich-Schimper-Gemeinschaftsschule den modernen pädagogischen Erfordernissen auf keiner Ebene mehr entspricht. Die Kluft zwischen dem pädagogischen Ansatz einer Gemeinschaftsschule und den architektonischen Gegebenheiten war zu groß. Darüber

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5891 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional