Schwetzingen

Circus Baruk Thüringer Familienunternehmen in der siebten Generation gastiert am Grenzhöfer Weg / Vorstellungen bis einschließlich Sonntag / Zebrababys als kleine Stars

Magie der Manege verzaubert die ganze Familie

Archivartikel

Sarina Baruk ist ein echtes Circuskind. In der siebten Generation leitet sie den Circus Baruk, der in den 50er Jahren in der damaligen DDR gegründet wurde. Trotz schwieriger Zeiten ist für sie und ihren Mann Jonny immer klar gewesen: "Circus ist ein altes Kulturgut, was erhalten werden muss".

Und dieses Kulturgut ist derzeit in Schwetzingen zu erleben: Auf dem Parkplatz der

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2284 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel