Schwetzingen

Polizeieinsatz 60-Jähriger in einer psychischen Ausnahmesituation hält die Beamten auf Trab / Zugriff erfolgt zusammen mit Mannheimer Spezialkräften

Mann verbarrikadiert sich in seiner Wohnung

Archivartikel

Zu einem größeren Polizeieinsatz ist es am Mittwoch gegen 14.30 Uhr in der Schützenstraße gekommen. Rund 20 Polizeibeamte, ebensoviele Feuerwehrleute und ein Team des Rettungsdienstes waren fast zwei Stunden im Einsatz, weil sich ein Mann in seiner Wohnung verschanzt hatte.

Der bei den Beamten des Polizeireviers Schwetzingen bekannte Mann hatte zunächst gegen 12.30 Uhr die Musik in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional